Hovawarte von der Hüttener Quelle
Hovawarte von der Hüttener Quelle

Über Uns

 

 

Ich lebe mit meinem Man Gerd und unserer Hovawarthündin Kjele in Eckernförde, am Rand des Naturparks Hüttener Berge. Unser Sohn Leon ist zeitweise auch bei uns aber er lebt überwiegend in Aachen.

Der Name unsers Zwingers stammt aus der Zeit, als wir noch in Ascheffel, einem Dorf in den Hüttener Bergen wohnten. Dort entsprang auf unserem Grundstück die Hüttener Au und so kamen wir auf die Idee unseren Zwinger "von der Hüttener Quelle" zu nennen.

 

Wir waren schon immer von der Rasse des Hovawartes angetan und suchten lange nach einem guten Züchter. In Tüttendorf trafen wir Inge und Arno Duwensee, deren Hündin Joli demnächst Welpen bekommen sollte. Im Sommer 2011 wurde unser Traum war. "Fara von den Kalkberghöhlen" zog bei uns ein. Schnell stellte diese süße Fellnase unseren Alltag auf den Kopf. Anfangs machte sie noch viel Blödsinn, aber die Freude an dem kleinen Energiebündel überwog. Viel zu schnell wuchs sie vom knuddeligen, kleinen Welpen zu einer wunderschönen blonden Hündin heran. Unsere Erwartungen wurden bei Weitem übertroffen. Ihre Verhaltensüberprüfungen und die Körung meisterte sie so nebenbei. Auch auf den Schauen war sie sehr erfolgreich. Mit Fara hatten wir unseren A- und B-Wurf. Leider starb sie viel zu früh, kurz vor ihrem 5. Geburtstag, an einem malignem Lymphom. Die Trauer um diese traumhafte Hündin war und ist so groß, daß uns schnell klar war, ohne Hovi geht es nicht.

 

So zog im Mai 2016 unser Sonnenschein "Kjele vom Schwedenstein" bei uns ein. Seit dem bereichert sie unser Leben. Auch Kjele schaffte ihre Verhaltensüberprüfungen II und III sowie die Körung ohne Pobleme. Auf den Schauen erzielte ebenfalls vorzügliche Ergebnisse. Sie bezaubert Jeden mit ihrem freundlichen, lustigen und charmanten Wesen. Mit Kjele planen wir im Frühjahr 2019 unseren C-Wurf

 

Bei der Auswahl des Deckrüden werden wir immer auf ein freundliches und sicheres Wesen achten.

Unser Ziel ist es gesunde, wesensfeste, gut sozialisierte und familienfreundliche Hovawarte, dem Rassestandard entsprechend, zu züchten!

 

"Zwingerhaltung lehnen wir ab" !!!

 

 

News

Wir planen unseren C-Wurf im Frühjahr 2019 !!!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© by Gisela Libuda